Covid-19 Hygieneartikel für Ihr Fachgeschäft

Donnerstag, den 14.05.2020

Sehr geehrte Geschäftspartner und Freunde von Audio Service,

nachdem viele Covid-19 Beschränkungen und Maßnahmen gelockert wurden, ist die Einhaltung von Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen umso wichtiger. Das Tragen von Gesichtsmasken gehört z.B. zum neuen Alltag.

Auch für Ihr Fachgeschäft haben Sie ein individuelles Hygienekonzept erarbeitet. Bei dessen Umsetzung möchten wir Sie gerne unterstützen. Ein langjähriger Lieferant von uns bietet Ihnen ein hilfreiches Repertoire an Artikeln an, um Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen in Ihrem Fachgeschäft zu etablieren. Speziell für Sie als Audio Service Kunde haben wir entsprechende Großabnehmer-Preise verhandelt, die wir komplett an Sie weitergeben. Diese Artikel inklusive aller notwendigen Angaben finden Sie im Katalog.

Falls Sie Interesse an den angebotenen Artikeln zu Sonderkonditionen haben, wenden Sie sich bitte direkt an MDcare (Medienhaus Dreisbach AG). Die Bestellung, Abwicklung und Rechnungsstellung erfolgt direkt zwischen Ihnen und MDcare.

Zum Katalog

Unsere Wieder-Hören-Kampagne

Dienstag, den 12.05.2020

Sehr geehrte Geschäftspartner und Freunde von Audio Service,

besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen. Aus diesem Grund haben wir eine neue Kampagne entwickelt, die einerseits Neukunden akquirieren und andererseits Bestandskunden reaktivieren soll. Da das Thema „Corona“ in aller Munde ist, haben wir die Kampagne unter dem Motto „Wieder-Hör-Wochen“ angelegt.

Umfangreiche Vorlagen

Neben Vorschlägen für angepasste Hygienemaßnahmen und der Einhaltung von Schutzmaßnahmen sollen auch besondere Angebote die Kunden in Ihre Filiale einladen. Mit unterschiedlichen Vorlagen für die gängigsten Kommunikationskanäle bietet Ihnen die Kampagne eine gute Basis zu einer weitgefächerten Werbemaßnahme: Social Media-Vorlagen, Flyer- und Anzeigen-Vorlagen sowie Homepage-Banner-Vorlagen.
Alle Materialien finden Sie zum Download und zur Voransicht in unserem Marketing-Portal. Eine direkte Individualisierung ist dort nicht möglich, da die Unterlagen einen hohen Individualisierungsgrad besitzen und jeder von Ihnen unterschiedliche Herangehensweisen zwecks Schutzmaßnahmen und Angeboten hat.
Wenn Sie eine Anzeige oder einen Flyer individualisiert haben möchten, kontaktieren Sie hierfür einfach unsere Marketing-Abteilung unter marketing@audioservice.com.
Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne unter der Rufnummer 05732 6878 4800 zur Verfügung.

Neuigkeiten zu Servicezeiten, Marktlage und Marketing

Montag, den 4.05.2020

Sehr geehrte Geschäftspartner und Freunde von Audio Service,

Corona beherrscht nach wie vor unseren Alltag und beeinflusst nicht nur unser privates Leben, sondern auch das Geschäftsleben und Konsumverhalten deutlich. Aktuell hellt sich die Situation jedoch wieder etwas auf, so dass Lockerungsmaßnahmen seitens der Politik beschlossen sind. In vielen Städten öffnen nun wieder Geschäfte – unter Einhaltung von Sicherheits- und Hygieneauflagen – ihre Türen für Kunden. Verbraucher fühlen sich durch diese getroffenen Maßnahmen wieder sicherer.

Auch wir bei Audio Service freuen uns über diese Markt-Verbesserungen und spüren diese, z.B. durch Ihr signifikant gestiegenes Anrufaufkommen in unserem Kundenservice und bei unseren Medizinprodukteberatern im Außendienst, die aktuell weiterhin im Home-Office für Sie arbeiten. Aus diesem Grund haben wir unsere Servicezeiten im Kundenservice Ihrem gestiegenen Beratungsbedarf angepasst.

Auch wir bei Audio Service freuen uns über diese Markt-Verbesserungen und spüren diese, z.B. durch Ihr signifikant gestiegenes Anrufaufkommen in unserem Kundenservice und bei unseren Medizinprodukteberatern im Außendienst, die aktuell weiterhin im Home-Office für Sie arbeiten. Aus diesem Grund haben wir unsere Servicezeiten im Kundenservice Ihrem gestiegenen Beratungsbedarf angepasst. 
Unser Kundenservice ist ab sofort von montags bis freitags von 9:00 bis 12:00 Uhr sowie von 13:00 bis 16:00 Uhr für Sie telefonisch erreichbar und unsere Kollegen im Atelier montags bis freitags zwischen 9.00 und 15.00 Uhr. Außerhalb dieser Zeiten freuen wir uns über eine E-Mail von Ihnen.

Ebenso hat unser Außendienst eine erhöhte Erreichbarkeit und kann Sie bei Bedarf wieder besuchen. Sollten Sie einen Besuchswunsch haben, wenden Sie sich bitte direkt an Ihren Medizinprodukteberater. 
Mit der wieder gestiegenen Kundenfrequenz wird es auch immer relevanter, sich bei Stammkunden, aber auch bei Neukunden zurück ins Gedächtnis zu rufen. Hierfür haben wir für Sie diverse Marketingkampagnen entwickelt, die wir gerne mit Ihnen individuell umsetzen. Sprechen Sie am besten Ihren Medizinprodukteberater im Außendienst direkt an.

Häufig gestellte Fragen rund um Covid 19 und Audio Service

Dienstag, den 21.04.2020

Sehr geehrte Geschäftspartner und Freunde von Audio Service,

im folgenden haben wir für Sie die am häufigsten gestellten Fragen rund um das Thema Covid 19 und die Maßnahmen bei Audio Service für Sie zusammengestellt und beantwortet. Wenn Sie weitere Fragen haben steht Ihnen unser gesamtes Team gerne zur Verfügung.

Geschäftsführung

Weshalb hat Audio Service am Standort Löhne Kurzarbeit eingeführt?
Auch wir müssen unsere Kosten den sich dramatisch verschlechternden Geschäftsbedingungen anpassen.
Unser Bestreben ist, selbst unter diesen erschwerten Bedingungen, Ihnen einen akzeptablen Service und gute Erreichbarkeit zu bieten. In der Umstellungsphase der Kurzarbeit kann es hierbei aber noch zu Problemen kommen, welche wir in den kommenden Tagen feinjustieren werden.
Bitte haben Sie etwas Verständnis, wenn anfänglich nicht alles ganz so reibungslos funktioniert wie vor der Corona-Krise.

Wie ist die allgemeine wirtschaftliche Situation bei Audio Service?

Audio Service gehört zur WSA-Gruppe, hinter welcher finanzstarke Eigentümer stehen. Diese stehen voll hinter den Mitarbeitern und den Marken der Gruppe.

Kundenservice

Wie sieht es mit der Lieferfähigkeit aus?
Wir sind lieferfähig. Bei einzelnen Artikeln kann es jedoch zu Verzögerungen kommen. Sollten Sie dazu konkrete Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.

Kann ich weiterhin Reparaturaufträge zu Ihnen senden?
Reparaturen und Neuaufträge können wie gewohnt an uns gesendet werden.

Wie sind die aktuellen Laufzeiten bei IdO/Reparaturen/Remakes?
Bei den Lieferzeiten ist seitens Audio Service aktuell mit leichten Verzögerungen zu rechnen. Zusätzlich kann es unter Umständen durch die Paketdienste zu weiteren Verzögerungen kommen.

Kann ich selbst die tune-Testzeit verlängern?
Zur Verlängerung der tune-Testzeit kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice – per Telefon oder per E-Mail (technik@audioservice.com).

Wie ist der Kundenservice aktuell erreichbar?

Wir sind montags bis freitags von 08:30 bis 12:00 Uhr telefonisch erreichbar. Außerhalb dieser Zeiten selbstverständlich auch per E-Mail und Fax.
Das Atelier erreichen sie telefonisch von dienstags bis freitags von 09:00 bis 13:00 Uhr.

Warum kommt mein Päckchen bei Ihnen nicht an?
Unter Umständen kommt es aktuell zu Verzögerungen bei den Lieferdiensten. Wir haben jedoch geöffnet und nehmen Pakete an. Sollten Sie also Ihr an uns geschicktes Paket zurückerhalten, senden Sie es bitte nochmals.

Kann an der Fälligkeit der Kommissionsware etwas geändert werden?
Wir sind uns im Klaren darüber, dass Sie aktuell keine Anpassungen vornehmen können und deshalb in einigen Fällen eine Verlängerung der Fälligkeit der Kommissionsware sinnvoll ist. Hier möchten wir Sie unterstützen – sprechen Sie unseren Kundenservice zwecks Verlängerung an.

Außendienst

Kann ich meinen zuständigen Außendienstansprechpartner weiterhin erreichen?
Auch unsere Außendienstmitarbeiter sind von der Kurzarbeit betroffen. Mit reduzierten Arbeitszeiten sind unsere Medizinprodukteberater im Außendienst vollumfänglich für Sie erreichbar. Sollte dies einmal nicht sofort möglich sein, können Sie eine Nachricht als Voicemail auf dem Handy oder per E-Mail hinterlassen.

Weshalb besucht mich der Außendienst nicht mehr?
Im Zuge der Ausgangsbeschränkungen als auch zu Ihrer und der Sicherheit unseres Außendienstes haben wir bereits vor 3 Wochen entschieden, keine Besuche mehr durch unseren Außendienst durchzuführen. Bitte haben Sie hierfür Verständnis!

Kann ich noch Hörgeräte über den Außendienst bestellen?
Dies ist weiterhin möglich, auch, sollten Sie einmal beim Kundenservice nicht sofort durchkommen

Marketing

Wie kann ich als Hörakustiker die aktuelle Situation marketingseitig nutzen?
Die aktuelle Situation ist auch für Ihr Marketing und Ihre Werbung herausfordernd. Kontaktverbote, Ausgangsbeschränkungen und das auf ein Minimum reduzierte öffentliche Leben prägen den aktuellen Status Quo.
Ob es sinnvoll ist, in einer solchen Situation Werbemaßnahmen anzustoßen, entscheiden letztendlich selbstverständlich Sie als selbständige / geschäftsführende Hörakustiker. Beachten Sie bei Ihrer Entscheidung, dass die Gefahr hoch ist, dass eingesetzte Werbegelder aktuell wirkungslos verpuffen. Empfehlenswert ist jedoch, Ihre (potenziellen) Kunden über Ihre Öffnungszeiten und Servicebereitschaft etc. per Newsletter, Social Media, Homepage, Google-Sucheintrag, lokale Verbraucherportale, Aushang am Fachgeschäft zu informieren. Dabei können Sie auch auf die von Ihnen getroffenen Hygienemaßnahmen (z.B. Handdesinfektion beim Betreten des Fachgeschäfts, Abstandsregeln, Plexiglasscheiben als Hauchschutz, …) eingehen, um Kunden Sicherheit zu geben.
Nutzen Sie ebenfalls die Zeit, um eine entsprechende Werbekampagne (z.B. Anzeige, Postwurf, Online-Marketing) vorzubereiten, so dass Sie sich sehr schnell in der Zeit der Lockerung / Aufhebung der Schutzmaßnahmen bei Ihren Kunden zurückmelden können. Vielleicht verknüpfen Sie diese Werbekampagne auch mit einem besonderen Angebot / Service, um Ihren Kunden einen weiteren Anreiz für einen Besuch bei Ihnen zu geben.

Hat die Covid-19-Krise Auswirkungen auf den gestarteten Produktlaunch rund um die neue G6-Plattform?
Der Produktlaunch rund um die einzigartigen RIC-Hörsysteme der neuen Technikgeneration G6 ist sehr gut von Ihnen angenommen worden. Viele Ihrer Kolleginnen und Kollegen – vielleicht auch bereits Sie – haben erste, sehr positive Kundenreaktionen und Anpasserfahrungen mit den G6-Hörsystemen gemacht. Selbstverständlich stehen Ihnen die neuen G6-Hörsysteme auch in dieser schwierigen Zeit zur Verfügung. Wir sind lieferfähig. Nutzen Sie auch das neue Marketing-Portal von Audio Service. Dort finden Sie eine breite Werbekampagne zu den G6 RIC-Hörsystemen mit vielen – auch kostenlosen – Materialien zum Individualisieren und Download. Nutzen Sie doch bereits jetzt schon die kostenlose G6-Microsite mit integriertem Kontaktformular, die es Ihren (Neu-)Kunden ermöglicht, ganz einfach mit Ihnen online in Kontakt zu treten.
Beachten Sie bitte auch die Hinweise, die wir Ihnen unter Frage 1 zu generellen Marketing- / Werbemöglichkeiten geben.

Können bereits gebuchte Events (z.B. Hörmobil, Rosenaktion) aufgrund der aktuellen Situation kurzfristig storniert werden?
Falls Sie Events im Rahmen unseres Aktivmarketings gebucht haben, können diese Events selbstverständlich storniert oder auch auf einen späteren Termin verschoben werden. Bitte kontaktieren Sie unseren Kundenservice unter 05732 6878-4800.

Gibt es Verzögerungen bei individuellen Bestellungen über das neue Marketing-Portal?
Wie bei unseren Hörsystemen ist auch bei Bestellungen über das Marketing-Portal die Lieferfähigkeit gegeben. Die Produktion von Marketingmaterialien, die Sie für Ihre Marke individualisiert haben und die somit individuell für Sie gefertigt werden, kann aktuell wenige Arbeitstage länger dauern, da auch die entsprechenden Zulieferer ihre Kapazitäten an die aktuelle Situation angepasst haben.

Zum Marketing-Portal

Produkte / Audiologie

Wo bekomme ich Informationen zu den aktuellen G6-Produktneuheiten?
Zu diesem Thema bieten wir regelmäßige Online-Schulungen an. Die Termine finden Sie auf unserer Website (Bereich: Service – Schulungen & Tutorials). Des Weiteren können Sie wie gewohnt Kontakt zu unseren Trainern aufnehmen.

Zu den Online-Schulungen

Wo finde ich Informationen zur aktuellen Audio Service App?
Hierzu bieten wir Ihnen unseren App&Zubehör-Leitfaden an. Diesen finden Sie auf unserer Website im Download Bereich (Bereich: Service – Download Finder). Zusätzlich haben wir zur Audio Service App einen Beitrag im eLearning-Bereich erstellt.

Zum E-Learning-Bereich
Bieten Sie Gesellenprüfungsvorbereitungen an?
Wir können derzeit leider keine Vor-Ort-Seminare anbieten. Allerdings bieten wir wie jedes Jahr Online-Schulungs-Termine an. Diese finden Sie ebenfalls auf unsere Website (Bereich: Service – Schulungen & Tutorials).

Vermeidung von Zustellungsproblemen durch Paketlieferanten

Mittwoch, den 08.04.2020

Sehr geehrte Geschäftspartner und Freunde von Audio Service!

Richtigerweise haben viele von Ihnen die Öffnungszeiten verkürzt und somit an die aktuellen Marktgegebenheiten angepasst. Aufgrund eingeschränkter Präsenzzeiten in Ihrem Fachgeschäft, können Paketzusteller oftmals die von Ihnen bestellten Waren nicht ordnungsgemäß abliefern. Im Zweifelsfall werden Ihre Bestellungen wieder an uns retourniert. Aktuell beobachten wir diese Probleme hauptsächlich bei DHL. Um unnötige Wartezeiten, Versandkosten und -wege zu vermeiden, möchten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten aufzeigen:

• Lassen Sie Bestellungen an Ihre Privatadresse schicken. Geben Sie dafür einfach Ihre Privatadresse als Lieferadresse bei Ihrer Bestellung an.

• Als Lieferort können Sie ebenfalls eine Packstation festlegen. Setzen Sie sich hierfür mit Ihren maßgeblichen Paketzustellern in Verbindung oder informieren Sie sich auf deren Internetseiten. Ähnlich wie bei Ihrer Privatadresse als Lieferort können Sie ganz einfach die Packstation als Lieferadresse direkt bei Ihrer Bestellung angeben.

• Legen Sie einen Ablageort jeweils individuell für Ihre Paketzusteller fest, an dem die Ware während Ihrer Abwesenheit sicher deponiert werden kann.

Geänderte Servicezeiten bei Audio Service

Montag, den 06.04.2020

Sehr geehrte Geschäftspartner und Freunde von Audio Service!

Die aktuelle Situation geht selbstverständlich auch an uns nicht spurlos vorbei. Wir sind ebenfalls – wie auch fast alle von Ihnen – getroffen von deutlichen Rückgängen bei den Aufträgen, dem Anrufvolumen im Kundenservice, den gemeinsam mit Ihnen umgesetzten Marketing-Vor-Ort-Aktionen etc.

Unsere Geschäftsführung hat daher richtigerweise Kurzarbeit beantragt, die ab sofort und bis auf weiteres greift. Selbstverständlich sind wir weiterhin für Sie da. Wann und wie genau, entnehmen Sie bitte der folgenden Übersicht:

  • Kundenservice
    Unser Kundenservice ist weiterhin täglich telefonisch und per E-Mail für Sie erreichbar. Die neuen während der Kurzarbeit geltenden Servicezeiten sind montags bis freitags von 08:30 bis 12:00 Uhr. Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter 05732 / 6878-4800!

  • Medizinprodukteberater/in im Außendienst
    Unser Außendienst arbeitet nach wie vor im Home-Office. Ihr/e Ansprechpartner/in steht Ihnen telefonisch und online zur Verfügung. Falls Sie Ihre/n Medizinprodukteberater/in aufgrund der verkürzten Arbeitszeiten nicht direkt erreichen, hinterlassen Sie eine entsprechende Nachricht auf der Mailbox oder per E-Mail, um eine Rückmeldung sicher zu stellen.

  • Produktion Löhne (Gerätebau, Reparaturen)
    Unsere Atelier-Produktion arbeitet mit reduzierten Kapazitäten 4 Tage pro Woche, dadurch können wir leichte Verzögerungen Ihrer Anliegen nicht gänzlich ausschließen.
    Die neuen während der Kurzarbeit geltenden Servicezeiten sind dienstags bis freitags von 09:00 bis 13.00 Uhr (Ausnahme ist die Kalenderwoche 15 in der montags bis donnerstags von 09:00 bis 13.00 Uhr gearbeitet wird).

  • Rechnungen / Buchhaltung
    Unsere Buchhaltung ist für Sie weiterhin zu den gewohnten Geschäftszeiten erreichbar. Möchten auch Sie die Arbeitsprozesse bei sich vereinfachen und zusätzlich in den Genuss von Skontoerträgen kommen, so richten wir gerne einen Lastschrifteinzug für Sie ein. Ein Lastschrifteinzug ist auch unter der vollständigen Ausnutzung des Zahlungszieles möglich. Melden Sie sich gerne bei unserem Mitarbeiter unter der E-Mail-Adresse: jens.otterbach@audioservice.com, um die weitere Vorgehensweise individuell zu besprechen.

  • Marketing
    In Zeiten von Kontaktsperren und verwaisten Innenstädten ist das Durchführen einer Marketingkampagne stark zu hinterfragen, denn die Erfolgsaussichten sind sehr gering. Unser Marketingteam arbeitet weiterhin im Home-Office für Sie und ist entsprechend erreichbar. Bitte haben Sie Verständnis für mögliche, etwas längere Reaktionszeiten aufgrund der Kurzarbeit.

  • Training
    Unsere Trainer haben für Sie die Online-Schulungen und Webinare stark ausgebaut und stehen auf diesem Wege zur Verfügung. Unser Online-Trainingsangebot, welches stetig erweitert und aktualisiert wird, finden Sie hier. Es lohnt sich hier immer wieder zu schauen. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und den direkten Austausch mit Ihnen.

Weitere Online-Trainings und Live-Chat

Dienstag, den 24.03.2020

Sehr geehrte Geschäftspartner und Freunde von Audio Service,

in unseren letzten Newslettern haben wir Sie bereits informiert, dass wir unsere Online-Trainings deutlich ausgebaut haben, so dass Sie auch in unsicheren Zeiten auf sicheres Fachwissen bauen können.

Das aktuelle Programm haben wir um zwei weitere Online-Kurse ergänzt:

Live-Chat
am 26.03.2020 von 10.30 - 11.30 Uhr
Sie haben Fragen zur aktuellen Liefersituation, Abwicklung der Aufträge, Marketingkampagnen, Plattform, Produkten, Connexx, …? In diesem neuen Format stellen sich unsere Experten aus Vertrieb, Marketing, Produktmanagement und Audiologie Ihren Fragen. Lassen Sie uns in einen direkten Austausch treten, denn gemeinsam sind wir stark.
Jetzt anmelden

Ihre Marke im Fokus mit dem Audio Service Marketing-Portal
am 30.03.2020 von 11.00 - 12.00 Uhr 
Ihre Marke und Ihr Corporate Design sollten Ihre Werbung dominieren. So schaffen Sie Wiedererkennung und Loyalität gegenüber Ihren Kunden. Das Audio Service Marketing-Portal bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten Ihre Marke in den Fokus Ihrer Kunden zu stellen. Diese Möglichkeiten möchten wir Ihnen in dieser Online-Schulung näher bringen.
Jetzt anmelden
 
Alle weiteren Online-Trainings finden Sie hier.

Schutzmaßnahmen in Covid-19-Situation

Donnerstag, den 19.03.2020

Sehr geehrte Geschäftspartner und Freunde von Audio Service!

Anfang dieser Woche haben wir Sie über mögliche Einflüsse von Covid-19 auf unsere gemeinsame Geschäftsbeziehung informiert und dargestellt, wie die Liefersituation ist, aber auch, wie wir Sie und unsere Mitarbeiter schützen.

Wir haben entschieden, dass wir sowohl zu Ihrem als auch zum Schutz unserer Mitarbeiter einen weiteren Schritt gehen müssen. Ab sofort stellen wir Kundenbesuche unserer Medizinprodukteberater im Außendienst und die Vor-Ort-Weiterbildungen unserer Trainer ein. Mit diesen Maßnahmen möchten wir aktiv mithelfen, die Verbreitung von Covid-19 einzudämmen. Wir hoffen auf Ihr Verständnis. Diese Maßnahmen gelten vorerst bis einschließlich 03. April 2020.

Selbstverständlich arbeiten unsere Medizinprodukteberater im Außendienst für Sie und in Ihrem Sinne weiter und stehen Ihnen telefonisch und online (E-Mail, Skype) im Home-Office zur Verfügung. Gleiches gilt für unseren Trainerstab. Viele der anberaumten Trainings lassen sich auch online durchführen. Ihr Trainer wird kurzfristig auf Sie zukommen, um das weitere Vorgehen bei einer gebuchten Trainingsmaßnahme mit Ihnen zu besprechen.

Des Weiteren haben wir ein umfangreiches Online-Schulungs-Programm aufgesetzt, welches in naher Zukunft um weitere Kurse ergänzt wird. Den aktuellen Trainingsplan finden Sie hier

Zusätzliches Online-Schulungsangebot

Mittwoch, den 18.03.2020

Sehr geehrte Geschäftspartner und Freunde von Audio Service,

auf Grund der aktuellen Entwicklungen rund um Covid-19 möchten wir Ihnen die Gelegenheit bieten sich unkompliziert über unsere aktuelle Technik und unsere aktuellen Produkte zu informieren. Dies können Sie bequem online aus der Filiale oder dem Home Office, auch ohne einen Vor-Ort-Termin vereinbaren zu müssen.

Im folgenden finden Sie die angebotenen Themen und Termine der kommenden zwei Wochen:

18.03.2020 15.00 – 16.00 Uhr Connexx Kompakt (Zusatztermin)
20.03.2020 10.00 – 11.00 Uhr Produktzubehör
20.03.2020 12.00 – 13.00 Uhr Produktneuheiten
25.03.2020 15.00 – 16.00 Uhr Produktneuheiten (Zusatztermin)
27.03.2020 10.00 – 11.00 Uhr Connexx Kompakt
27.03.2020 11.00 – 12.30 Uhr Connexx Intensiv
01.04.2020 15.00 – 16.30 Uhr Connexx Intensiv (Zusatztermin)

Zu den Onlineschulungen


Liefersituation und Schutzmaßnahmen in Covid-19-Situation

Montag, den 16.03.2020

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,

aktuell durchleben wir besondere Zeiten, die viele Fragen aufwerfen. Die drängendsten Fragen im Zusammenhang mit Covid-19 und unserer Partnerschaft möchten wir im Folgenden kurz beantworten.

Wie ist die aktuelle Liefersituation?
Wir haben eine globale Produktions- und Lieferkette, die länder- und auch kontinentalübergreifend aufgebaut ist. Somit haben wir eine gute Ausgangsbasis und hohe Flexibilität, um mit der Covid-19-Situation fertig zu werden. Wir sind derzeit voll produktions- und lieferfähig sowie in der Lage, Ihre Aufträge auszuführen.

Ist die Liefersituation auch zukünftig sichergestellt?
Wir haben uns auf verschiedene Risikoszenarien vorbereitet. Wir haben Notfallpläne, wenn potenzielle Verteilungs- und Transportherausforderungen auftreten sollten. Wir machen tägliche Risikobewertungen und arbeiten mit unseren Spediteuren und Lieferanten eng zusammen, um einen hohen Produktionsstandard zu halten und Sie auch zukünftig sicher beliefern zu können. Wir sind also gut gerüstet. Aber wir sind uns auch klar, dass trotz aller Notfallpläne und einer guten Vorbereitung wir Ihnen keine 100%-ige Garantie geben können. Selbstverständlich kontaktieren wir Sie sofort und direkt, falls in Zukunft Lieferengpässe auftreten sollten.

Haben wir Schutz-Maßnahmen für Kunden und Mitarbeiter ergriffen?
Es sind Notfallpläne erarbeitet und in Umsetzung. Hygienevorschriften beim Betreten der Firmenzentrale als auch während der Arbeitszeit sind von allen Mitarbeitern einzuhalten. Externen ist der Zugang zum Gebäude nur in Ausnahmefällen gestattet. Auch halten wir uns an ein verändertes soziales Miteinander, Meetings finden digital statt, im persönlichen Kontakt halten wir einen Mindestabstand zueinander und verzichten gänzlich auf körperliche Gesten wie z.B. Händeschütteln. Zum weiteren Schutz unserer Mitarbeiter ist das Arbeiten – sofern möglich – von zu Hause angeordnet.

Sie, verehrte Kunden, möchten wir natürlich in der aktuellen Situation genauso schützen und unterstützen, indem wir vornehmlich telefonisch und elektronisch kommunizieren. Sofern Sie es wünschen, sind direkte und persönliche Treffen selbstverständlich möglich. Auch bezüglich anstehender Trainings entscheiden wir gemeinsam, ob diese vor Ort bei Ihnen stattfinden sollen oder ob wir alternative, z.B. digitale Wege beschreiten. Lassen Sie uns im gemeinsamen Austausch festlegen, wie wir Sie und Ihr Unternehmen individuell und maßgeschneidert unterstützen können.

Neben den obigen Antworten auf drängende Fragen möchten wir Sie ebenfalls darauf hinweisen, dass wir einen außerordentlichen Rechnungslauf angestoßen haben und Sie somit ausnahmsweise bereits innerhalb der zweiten Monatshälfte eine Abrechnung von uns erhalten.

Liebe Kunden, wir hoffen, Ihnen mit diesen Informationen etwas Sicherheit in unsicheren Zeiten gegeben zu haben. Bleiben Sie gesund!

Herzliche Grüße aus Löhne

Ihr Audio Service Team 

Go to the top